Rise of the Tomb Raider

  • Schock für alle Tomb Raider Fans wie mich. Der Nachfolger zum (mehr oder weniger) erfolgreichen Tomb Raider Reboot wird zum Weihnachtsgeschäft 2015 nur für Xbox One erscheinen! ||


    Zitat

    Wie mittlerweile bekannt sein dürfte, haben wir gerade bekannt gegeben, dass das zur Weihnachtszeit 2015 erscheinende Rise of the Tomb Raider exklusiv für die Xbox One kommt.


    Angeblich stehe MIcrosoft laut dem Studio-Chef Gallagher hinter dem Projekt wie sonst kein anderer in der Vergangenheit. Als Ersatz sollen wir PC-sowie die Playstation-Spieler uns mit dem neuen Koop-Spiel Lara Croft and the Temple of Osiris vergnügen.


    Sorry aber nein! Die Zeiten sind vorbei, wo man nur exklusiv für eine Konsole produziert. Heute funktioniert sowas höchstens noch mit einigen exklusiven Playstation-Titeln. Mit eine Marke wie Tomb Raider wird das nie und nimmer funktionieren und das wird hoffentlich Square Enix schnell feststellen. :thumbdown:

  • Um mich auch gleich mal als Tomb Raider Fan hier zu verewigen:


    Ich habe das gestern auch gelesen, aber ein Schock ist das für mich ehrlich gesagt gar nicht. So weit ich informiert bin ist das ein Microsoft-Deal für die Marke XBox und betrifft daher, und so stand es auch irgendwo geschrieben, auch die XBox 360.
    Ich bin zwar ein Besitzer einer XBox 360, möchte das Spiel aber wie seinen Vorgänger auf dem PC erleben und genießen.
    Was Lara Croft and the Temple of Osiris angeht: Das soll nach meinen bisherigen Kenntnissen diesen Dezember kommen, also ein Jahr vor Rise of the Tomb Raider und stellt daher auch irgendwie weder ein Goodie für PCler dar, noch ist das irgendwie ein Ersatz. Mal ganz davon abgesehen, dass das Lara Croft Sequel auch neben dem PC für die neuen Konsolen erscheinen wird.


    Auch wenn das Spiel im Kontext mit Rise of the Tomb Raider genannt wurde, so hat es damit nicht wirklich was zu tun - außer das es hier auch um unsere Lara geht ;)


    Schön ist was anderes, aber was die Konsolen von heute angeht und gerade im Einklang mit den Publishern zu bedeuten haben, merken wir auch hier wieder. Exklusiv-Verträge werden wohl demnächst Gang und Gebe sein - ob wir wollen oder nicht!
    Ich nehme das Square Enix in keinem Fall krum - da gibt's noch ganz andere, viel schlimmere Publisher bzw. Entwickler.
    Also, weiter ewig lang warten und auf beide Spiele freuen ^^