Terror-Angriffe in Paris

  • Jeder von Euch hat es sicherlich mitbekommen. Die feigen Terror-Angriffe in Paris. Nicht mehr die USA sind das Nummer 1 Ziel der Terroristen, sondern Europa! Ich persönlich bin immer noch der Meinung: Europa ist nicht mehr sicher, man kann von einer Portion "Glück" sprechen das Deutschland nicht angegriffen wurde. #PrayforParis

  • Naja Glück defenitiv nicht!
    Wenn die Deutschland hätten angreifen wollen hätten sie sich das Stadion vorgenommen.


    Es geht hier weitaus tiefer und es war sehr durchdacht was die in der Nacht angestellt haben.


    Genauso falsch ist es jetzt zu schreien das wir Grenzen dicht machen sollen oder dieses Volk bekämpft werden soll wie man es so auf Facebook, Twitter und in den Nachrichten liest) Die Flüchtlinge fliehen ja genau vor diesen kranken Menschen die das gestern angestellt haben und die IS kann überall sein.


    Wir können nur hoffen das sich deutschland diesmal mehr raushält aus dem Krieg gegen den Terror und das die Innenpolitik und das aufklären von angehenden Terroristischen aktivitäten frühzeitig aufgeklärt und verhindert wird. So wie bisher


    Den Fehler müssen sich die Franzosen eingestehen. Sie sind nicht auf eindringliche Warnungen eingegangen und haben alles laufen lassen wie es war.


    LIGA 2015 Statistik
    Die gewünschte Seite kann aufgrund eines Serverproblems nicht angezeigt werden :whistling:


    LIGA 2013 Statistik
    24 Rennen | 15 Siege | 23 Podiumplätze | 0 DNF's | 526 Punkte
    Fahrer- und Konstrukteursmeister Saison 1,2 & 3 :thumbsup:


    LIGA 2012 Statistik
    9 Rennen | 1 Sieg | 6 Podiumplätze | 2 DNF's | 128 Punkte
    Konstrukteursmeister Saison 3 mit Major Pudding


    YouTube:
    https://www.youtube.com/c/M41kR

  • Was mich an dem ganzen immer so nervt (abgesehen davon, dass da Menschen sterben), wie naiv muss man als Terrorist sein um zu glauben, dass sich durch solche Anschläge tatsächlich irgendetwas ändert. Es ist immer so unglaublich unnötig.


    Davon abgesehen, die Terrorgefahr halte ich allgemein für extrem Überschätzt. Es gibt so viele andere Dinge die weitaus gefährlicher sind und keinen kümmert es. Aber im Allgemeinen fehlt dem Mensch halt die Fähigkeit Risiken realistisch einzuschätzen. Wird seine Gründe haben.