Großer Preis von Monaco 2017

  • Der Große Preis von Monaco / Monte Carlo


    Circuit de Monaco


    First Grand Prix: 1950

    Number of Laps: 78
    Circuit Length: 3,337km
    Race Distance: 260,286km
    Lap Record: 1:17.939 by Lewis Hamilton (2016)


    Formel 1 Erstausstrahlung im deutschen Free-TV:


    1. Freies Training: 25.05.2017, 09:55 Uhr, n-tv (Live)

    2. Freies Training: 25.05.2017, 13:55 Uhr, n-tv (Live)
    3. Freies Training: 27.05.2017, 13:00 Uhr, RTL (Zusammenfassung)


    Qualifying: 29.04.2017, 13:45 Uhr, RTL (Live)


    Rennen Countdown: 27.05.2017, 13:00 Uhr, RTL (Live)
    Rennen: 28.05.2017, 14:00 Uhr, RTL (Live)
    Rennen Highlights: 28.05.2017, 15:45 Uhr, RTL (Live)

  • Mal gespannt was Mercedes mit ihrem "Bus" hier reißen können.

    Hoffe ja schon das es diesmal etwas turbolenter wird ^^

    LIGA 2015 Statistik
    Die gewünschte Seite kann aufgrund eines Serverproblems nicht angezeigt werden :whistling:


    LIGA 2013 Statistik
    24 Rennen | 15 Siege | 23 Podiumplätze | 0 DNF's | 526 Punkte
    Fahrer- und Konstrukteursmeister Saison 1,2 & 3 :thumbsup:


    LIGA 2012 Statistik
    9 Rennen | 1 Sieg | 6 Podiumplätze | 2 DNF's | 128 Punkte
    Konstrukteursmeister Saison 3 mit Major Pudding


    YouTube:
    https://www.youtube.com/c/M41kR

  • Ich kann mich an das letztjährige Rennen eigentlich gar nicht mehr wirklich erinnern. War es das, wo Rosberg so lahm war oder ist das schon 2 Jahre her? :/


    Von Monaco erhoffe ich mir immer Chaos und Action. Hoffentlich werde ich nicht enttäuscht. ^^

  • Ja das war letztes Jahr ;)


    Hier schaus dir an, dann erinnerst du dich wieder, denn eigentlich war es durch den Regen ein gutes Rennen :D


    https://www.formula1.com/en/vi…ear's_race_in_Monaco.html


    Davor das Jahr hat Rosberg (glücklich) gewonnen.

    LIGA 2015 Statistik
    Die gewünschte Seite kann aufgrund eines Serverproblems nicht angezeigt werden :whistling:


    LIGA 2013 Statistik
    24 Rennen | 15 Siege | 23 Podiumplätze | 0 DNF's | 526 Punkte
    Fahrer- und Konstrukteursmeister Saison 1,2 & 3 :thumbsup:


    LIGA 2012 Statistik
    9 Rennen | 1 Sieg | 6 Podiumplätze | 2 DNF's | 128 Punkte
    Konstrukteursmeister Saison 3 mit Major Pudding


    YouTube:
    https://www.youtube.com/c/M41kR

  • Das Rennen letztes Jahr war ein einziges Ärgernis. Zuerst lässt Rosberg Hamilton vorbei. Danach macht Kimi einen Fahrfehler und muss aufgeben und als Krönung versaut Red Bull Ricciardo den hochverdienten Sieg! X(


    Deswegen ist mein Wunschtipp:


    1. Ricciardo

    2. Räikkönen

    3. Button

    4. Vettel

    .

    .

    .

    11. Bottas

    12. Hamilton


    :saint:

    LIGA 2017 - Scuderia Ferrari

    5 Rennen | 2 Podien | 63 Punkte


    LIGA 2016 - Scuderia Toro Rosso/Mercedes AMG Petronas

    18 Rennen | 6 Podien | 191 Punkte


    LIGA 2015 - Scuderia Ferrari

    7 Rennen | 1 Sieg | 5 Podien | 113 Punkte

    Konstrukteursmeister mit iNamelezz 8)

  • Ich tippe Ferrari auf jeden Fall vor Mercedes. Red Bull, hmm ich weiß nicht so recht. Von der Aerodynamik und vom Abtrieb her sind die dieses Jahr nicht ganz sooo stark wie sonst immer, mal schauen was die so anrichten können. Einen Sieg traue ich denen unter normalen Umständen aber nicht zu. Bin mal gespannt wo der McLaren und vor allem Button landen wird und wie viele Runden der Stroll schafft ohne zu crashen^^

    LIGA 2017 Statistik

    5 Rennen | 5 Siege | 4 Poles | 5 Podestplätze | 2 Fastest Laps | 125 Punkte | 0 DNF


    LIGA 2016 Statistik
    18 (21) Rennen | 7 (8) Siege | 10 Poles | 14 (15) Podestplätze | 9 (10) Fastest Laps | 317 Punkte | 2 DNF

    Vize-Weltmeister (Mercedes AMG Petronas F1 | Teamkollege(n): FwSturm, Teppo, Dean)

    Fastest Lap Award 2016 Sieger


    LIGA 2015 Statistik
    7 Rennen | 4 Siege | 3 Poles | 7 Podestplätze | 136 Punkte

    Fahrer- und Konstrukteursmeister (Scuderia Ferrari | Teamkollege: Dean)





  • Wow, das mit Hamilton ist schon eine Überraschung :O


    Aber Vandoorne....

    LIGA 2015 Statistik
    Die gewünschte Seite kann aufgrund eines Serverproblems nicht angezeigt werden :whistling:


    LIGA 2013 Statistik
    24 Rennen | 15 Siege | 23 Podiumplätze | 0 DNF's | 526 Punkte
    Fahrer- und Konstrukteursmeister Saison 1,2 & 3 :thumbsup:


    LIGA 2012 Statistik
    9 Rennen | 1 Sieg | 6 Podiumplätze | 2 DNF's | 128 Punkte
    Konstrukteursmeister Saison 3 mit Major Pudding


    YouTube:
    https://www.youtube.com/c/M41kR

  • Wow! Nach neun Jahren hat er es mal wieder geschafft der Kimi :D

    LIGA 2015 Statistik
    Die gewünschte Seite kann aufgrund eines Serverproblems nicht angezeigt werden :whistling:


    LIGA 2013 Statistik
    24 Rennen | 15 Siege | 23 Podiumplätze | 0 DNF's | 526 Punkte
    Fahrer- und Konstrukteursmeister Saison 1,2 & 3 :thumbsup:


    LIGA 2012 Statistik
    9 Rennen | 1 Sieg | 6 Podiumplätze | 2 DNF's | 128 Punkte
    Konstrukteursmeister Saison 3 mit Major Pudding


    YouTube:
    https://www.youtube.com/c/M41kR

  • Und ich konnte es nicht live mitverfolgen :( Aber ok, freut mich natürlich trotzdem sehr :) Erste Kimi-Pole seit 9 Jahren (bzw. 7 "F1-Jahren") und wie in Sochi eine rote erste Startreihe.


    Hoffentlich klappt alles am Start sowie mit einem Ferrari-Doppelsieg :thumbup:

    LIGA 2017 - Scuderia Ferrari

    5 Rennen | 2 Podien | 63 Punkte


    LIGA 2016 - Scuderia Toro Rosso/Mercedes AMG Petronas

    18 Rennen | 6 Podien | 191 Punkte


    LIGA 2015 - Scuderia Ferrari

    7 Rennen | 1 Sieg | 5 Podien | 113 Punkte

    Konstrukteursmeister mit iNamelezz 8)

  • Meine Fresse ist das spannend gewesen. Also zum Zeitpunkt der Stops :D

    Kimi ist cool geblieben, Ricciardo hatte Schaden deaktiviert, Perez hat wohl wieder Autoscooter gespielt und Pascal hat sich vor Freude über Jensons Comeback glatt überschlagen :S

    Desweiteren wurde EricssOFF geboren und schließt sich den Off Brüdern (OcOFF & JolyOFF) an:D


    Hab ich was vergessen?:/

    LIGA 2015 Statistik
    Die gewünschte Seite kann aufgrund eines Serverproblems nicht angezeigt werden :whistling:


    LIGA 2013 Statistik
    24 Rennen | 15 Siege | 23 Podiumplätze | 0 DNF's | 526 Punkte
    Fahrer- und Konstrukteursmeister Saison 1,2 & 3 :thumbsup:


    LIGA 2012 Statistik
    9 Rennen | 1 Sieg | 6 Podiumplätze | 2 DNF's | 128 Punkte
    Konstrukteursmeister Saison 3 mit Major Pudding


    YouTube:
    https://www.youtube.com/c/M41kR

  • Gratulation an Vettel :thumbup: Aus meiner Sicht ein klasse Podium :) Dennoch hätte ich lieber einen Kimi-Sieg gesehen. Aber gut, die Saison ist noch lange. Es kommen noch einige Strecken, die ihm gut liegen.


    Rosberg als Podium-Interviewer fand ich auch super ^^

    LIGA 2017 - Scuderia Ferrari

    5 Rennen | 2 Podien | 63 Punkte


    LIGA 2016 - Scuderia Toro Rosso/Mercedes AMG Petronas

    18 Rennen | 6 Podien | 191 Punkte


    LIGA 2015 - Scuderia Ferrari

    7 Rennen | 1 Sieg | 5 Podien | 113 Punkte

    Konstrukteursmeister mit iNamelezz 8)

  • Ich drücke zwar Vettel die Daumen, aber ich hätte doch gerne Kimi mal oben gesehen. Naja, Saison ist noch lang und ich bin froh das es gut läuft für Ferrari.


    Bei Wehrleins Unfall war ich schon etwas unruhig...puh...

  • Ich habe das ganze im Ticker verfolgen müssen da ich auf einem Lehrgang war. Als ich gelesen habe das Kimi als führender in die Box kommt, musste ich so stark mit dem Kopf schütteln, dass sogar mein Lehrgangsleiter fragte ob ich ihm nicht zustimmen würde. Da war für mich ganz klar das Ferrari eine versteckte Stallorder an den Tag legt um Vettel nach vorne zu holen. So war es dann letztendlich auch. Vettel gewinnt den GP von Monaco. Ich bin nur mal gespannt ob Ferrari mit der Aktion den Räikkönen nicht in ein neues Loch gestoßen hat. Ich hoffe so sehr das Kimi die Antwort auf der Strecke gibt...

  • Es ist ja nichts neues, das sobald der "Hausfahrer Nr.1" eines Teams an den "Hausfahrer Nr.2" dank Strategie vorbeigeht, das man von Stallorder brüllt. Ist bei Mercedes ja ebenso.


    Wenn ihr aber mich fragt, war es gestern nur eine Frage der Zeit, wann Vettel an ihm vorbeigeht, da er phasenweise für mich den Eindruck machte, der schnellere zu sein. An einigen Ecken habe ich gestern mitbekommen, das wohl Kimi auch ein paar Problemchen mit den Ultras gehabt haben soll. Außerdem, denkt immer dran, wir reden hier von Monaco. Wenn Kimi nach dem Stopp 1-2 Probleme mit den Überrundungen gehabt haben sollte, dann erklärt sich doch recht schnell, warum Seb am Ende vorbeiflutschte.

  • Vettel war der einzige der zu diesem Zeitpunkt überhaupt 1:15er Zeiten fuhr. Und nach dem Stopp holte er fast eine Sekunde pro Runde vor Kimi raus.

    Ein Blick auf die Zeiten würde uns allen so einigen Lötzinn ersparen...