F1 2017 - EURE Karriere!

  • Nimm doch per Audacity während du das aufgenommene ansiehst auf, also kommentier es nach und füg die Audiospur dann ein, dann musst du auch nur ein mal rendern;)

    LIGA 2017 Statistik

    10 Rennen | 9 Siege | 8 Poles | 9 Podestplätze | 4 Fastest Laps | 243 Punkte | 0 DNF


    LIGA 2016 Statistik
    18 (21) Rennen | 7 (8) Siege | 10 Poles | 14 (15) Podestplätze | 9 (10) Fastest Laps | 317 Punkte | 2 DNF

    Vize-Weltmeister (Mercedes AMG Petronas F1 | Teamkollege(n): FwSturm, Teppo, Dean)

    Fastest Lap Award 2016 Sieger


    LIGA 2015 Statistik
    7 Rennen | 4 Siege | 3 Poles | 7 Podestplätze | 136 Punkte

    Fahrer- und Konstrukteursmeister (Scuderia Ferrari | Teamkollege: Dean)

  • Das was iNamelezz grad schrieb hat sogar den Vorteil das du deine Stimme dann noch bearbeiten kannst und/oder rauschen vom mikro entfernen kannst ;)

    LIGA 2015 Statistik
    Die gewünschte Seite kann aufgrund eines Serverproblems nicht angezeigt werden :whistling:


    LIGA 2013 Statistik
    24 Rennen | 15 Siege | 23 Podiumplätze | 0 DNF's | 526 Punkte
    Fahrer- und Konstrukteursmeister Saison 1,2 & 3 :thumbsup:


    LIGA 2012 Statistik
    9 Rennen | 1 Sieg | 6 Podiumplätze | 2 DNF's | 128 Punkte
    Konstrukteursmeister Saison 3 mit Major Pudding


    YouTube:
    https://www.youtube.com/c/M41kR

  • Das Bahrain Wochenende war bisher das Schwierigste. Im Quali brauchte ich mal einige Versuche, um ins Q2 zu kommen. Es reichte dann nur für Startplatz 10. Im Rennen ist dann am Anfang und Ende jeweils ein Gang kurz ausgefallen und manchmal konnte ich nicht mit Mix 3 fahren. Irgendwie habe ich es dann noch auf P6 geschafft :)

    Meine Highlights in den GPGames Ligen:


    Liga 2017 Saison 2 - Scuderia Ferrari

    Team-Meisterschaft mit Kenny und iNamelezz


    Liga 2017 Saison 1 - Scuderia Ferrari

    Team-Meisterschaft mit iNamelezz


    Liga 2015 - Scuderia Ferrari

    1 Sieg

    Team-Meisterschaft mit iNamelezz


    Gesamtstatistik: 51 Rennen - 1 Sieg - 22 Podien - 3 Konstrukteurstitel - 2 Poles

  • als ich habe mich jetzt entschieden aber es geht in eine ganz andere richtung. Ich werde zu williams racing mit massa als kollege (ist einfach erfahrener) gehen. Dann nach 2-3 saisons zu mercedes petronas gehen. Weiß jemand wie sich der teamwechsel in der saison bzw am anfang oder ende der saison verhält

  • als ich habe mich jetzt entschieden aber es geht in eine ganz andere richtung. Ich werde zu williams racing mit massa als kollege (ist einfach erfahrener) gehen. Dann nach 2-3 saisons zu mercedes petronas gehen. Weiß jemand wie sich der teamwechsel in der saison bzw am anfang oder ende der saison verhält

    Naja du hast ja einen Ruf bei den anderen Teams mittels einer Anzeige. Wenn die denke ich mal voll ist (oder voll genug ist) bei dem jeweiligen Team werden die dir ein Vertragsangebot machen.


    Ich bin jetzt mittlerweile in Spanien angelangt. Bahrain bin ich von P14 auf P9 vorgefahren und hatte dort viele schöne Duelle mit der KI. Auf der Start-/Zielgeraden hab ich schon gemerkt, dass an der KI gearbeitet wurde. Während z.B. Räikkönen nach seinem Stopp hinter mir im Windschatten war und ich nach rechts gefahren bin, um ihm den Windschatten zu nehmen ist er mitgefahren, um sozusagen im Windschatten zu bleiben und hat dann eine Attacke gemacht. Das hat schon Spaß gemacht, auch wenn ich mit dem Renault deutlich unterlegen bin auf den Geraden gegen Mercedes und Ferrari Motoren.

    In Russland tat ich mich zu Beginn sehr schwer und startete nur von P19, weil die Zeit am Ende im Qualifying zu knapp war um noch eine gute Zeit zu setzen. Von P19 bin ich mit einer guten Rennpace auf P7 vorgefahren, wobei das Rennen echt anstrengend war. Ungefähr zur Rennmitte habe ich die Mitteilung bekommen, dass ich nicht mehr so oft schalten soll, weil das Getriebe schon sehr verschlissen ist. Gegen Rennende hatte ich dann einen richtig guten Fight mit Massa und Ocon, wo wir teilweise zu dritt nebeneinander auf der zweiten DRS-Geraden auf die nächste Kurve zugefahren sind. Auf den Geraden waren die beiden viel viel schneller als ich, in S2 konnte ich aber immer deutlich Boden gutmachen. Als ich dann an beiden vorbei war kam die Nachricht, dass ich Leistung verliere. Ich musste jetzt also noch 4 Runden mit weniger Leistung vor den Schnellen Force India und Williams überleben. Ich profitierte ein wenig davon, dass die beiden sich auch bekriegten und konnte so ganz knapp den siebten Platz sichern. Das Rennen hat ultra Laune gemacht:thumbup:

    Für Barcelona war nun ein Chassis-Update geplant, wodurch ich mir einen Schritt nach vorne erwartete. Leider erhielt ich nach dem Russland-GP die schlechte Nachricht, dass das Update fehl schlug und leider hab ich momentan nicht genug Ressourcenpunkte, um das Update erneut durchzuführen. Somit wird es für mich ganz schwer in Spanien und Monaco. Zum Monaco GP soll ein Motoren-Update kommen, was dann für Kanada und Baku gedacht ist. Hoff ich mal, dass das nicht auch fehlschlägt..

    LIGA 2017 Statistik

    10 Rennen | 9 Siege | 8 Poles | 9 Podestplätze | 4 Fastest Laps | 243 Punkte | 0 DNF


    LIGA 2016 Statistik
    18 (21) Rennen | 7 (8) Siege | 10 Poles | 14 (15) Podestplätze | 9 (10) Fastest Laps | 317 Punkte | 2 DNF

    Vize-Weltmeister (Mercedes AMG Petronas F1 | Teamkollege(n): FwSturm, Teppo, Dean)

    Fastest Lap Award 2016 Sieger


    LIGA 2015 Statistik
    7 Rennen | 4 Siege | 3 Poles | 7 Podestplätze | 136 Punkte

    Fahrer- und Konstrukteursmeister (Scuderia Ferrari | Teamkollege: Dean)

  • In Australien hab ich meinen Renault mit einer 1.23.8xx (für mich Traumrunde) auf P8 gestellt. Rennen findet wahrscheinlich heute statt (100% Länge) - da ich viel online unterwegs bin (und volle Trainings / 100% Rennen in der Karriere fahre), komme ich etwas langsamer voran als ihr ;-)

  • Ich habe meine Karriere tatsächlich im McLaren neben Alonso gestartet. Ganz nach dem Motto "make McLaren great again".


    Quali lief in Melbourne extrem bescheiden. Letzter Platz und 0.8 Sekunden als Alonso auf Platz 17. Das Rennen hingegen war viel besser. Geplant war eine 1 Stop und als mein Boxenfenster sich öffnete sollte es mit dem Regen anfangen. Bin etwas länger draußen geblieben und auf Inter's. Zum Ende hingegen kam das Saftey Car raus (Alonso schied mit Motorschaden aus). 4 Runden vor Ende wurde wieder Rennen gefahren und einige Gegner holten sich nochmal die Full Wets. Ich blieb draußen und konnte mir P9 sichern :) Es spielte allerdings einiges an Glück mit rein :saint:

  • Während des Russland Trainings musste ich das Getriebe tauschen (war zu ca. 67% abgenutzt), weil es ein Problem gab: die Gänge gingen erst nach ein paar Sekunden hinein. Ein Programm hätte man so nicht fahren können :| Da das Getriebe erst nach 6 Rennen straffrei getauscht werden darf, hieß es somit 5 Plätze Rückversetzung in der Startaufstellung (wie ich diese Regel hasse X/).


    Dass das gerade in Russland sein musste, war etwas bitter, weil ich mit meinem Renault Motor auf den Geraden keine Chance habe. Vor dem Wochenende habe ich beschlossen statt des kompletten ein kurzes Qualifying zu fahren. In diesem gab es wieder mal gemischte Bedingungen. Am Anfang war es nass und kurz vor Schluss hat es scheinbar etwas abgetrocknet, weil ein paar KI Fahrer mich noch überholt haben. Somit fiel ich noch von P3 auf P7 zurück, wegen der Strafe auf P12.


    Nach dem Start hat mich Palmer berührt. Wir beide bekamen eine Verwarnung (wieso ich auch eine bekam, weiß ich nicht, weil er mir reingefahren ist). Nach der zweiten Kurve lag ich schon auf P8. Am Ende wurde es P7.


    Ich wollte vor dem nächsten Rennwochenende noch die Haltbarkeit des Getriebes upgraden, aber leider war das nicht möglich, weil ich zu einem Zwischenevent eingeladen und nach diesem sofort nach Spanien geflogen wurde. Schon etwas blöd, aber ja, dann kommt das Upgrade halt in Monaco :rolleyes:

    Meine Highlights in den GPGames Ligen:


    Liga 2017 Saison 2 - Scuderia Ferrari

    Team-Meisterschaft mit Kenny und iNamelezz


    Liga 2017 Saison 1 - Scuderia Ferrari

    Team-Meisterschaft mit iNamelezz


    Liga 2015 - Scuderia Ferrari

    1 Sieg

    Team-Meisterschaft mit iNamelezz


    Gesamtstatistik: 51 Rennen - 1 Sieg - 22 Podien - 3 Konstrukteurstitel - 2 Poles

  • Ich habe mich dann doch für McLaren entschieden da mir der Haas mit der Powerunit doch etwas zu "stark" für den Anfang war.

    Ich habe jetz mein erstes Rennwochenende hinter mir.

    Im Qualifying habe ich meinen Honda betriebenen Boliden auf Startplatz 19 gestellt. Vielmehr war da auch nicht drin trotz Fuel Max. Power.

    Ich war damit aber nicht so unzufrieden, da ich wusste es soll im Rennen regnen.

    Durch den Regen war die Packing Order etwas durcheinander gewürfelt und ich war zuversichtlich, dass mein gutes Chassis des McLaren, die nicht vorhandene Speed, an diesem Wochenende kaschieren könnte.

    In Turn 1 konnte ich gleich zwei Platz gut machen, jedoch kam Ericsson in Turn 2 mit einer Divebomb an mir vorbeigeflogen und war plötzlich auf Platz 14 :D

    Beide Renaults mussten wegen Getriebeproblemen vorzeitig aufgeben, also alles in allem ein rabenschwarzer Tag für dieses Team. Dasselbe galt für Sainz, Magnussen und überraschenderweise Vettel.

    Das führte dazu, dass ich mich auf einmal auf dem 7. Platz wiederfand.

    Die Pace war aufgrund des Regens ok und zum Ende des Rennens wurde es trocken genug für Slicks.

    Und damit begann mein Leiden, weil Perez und Massa nur 4 Sek. hinter mir waren.

    Ende der Geschichte war, dass mich beide noch überholt haben, da mein Motor dann zum ersten Mal seine Schwächen offenbart hat.

    Somit kam ich auf Platz 9. ins Ziel was schon einer Sensation gleicht.

    Für China sehe ich allerdings schwarz, die lange Gerade wird mich wohl einiges an Zeit und Nerven kosten :D " It is embarrassing"

    Für Bahrain ist dann das erste Updatepackage, in Form von Motor und Heckflügel geplant.

  • Habe mit meinem Lieblingsteam Williams angefangen, wobei ich mich schwer tat bei der Wahl meines Teamkollegen, da weder Massa noch Stroll sonderlich berauschend sind. Schlussendlich nahm ich dann Massa, weil ich denke dass das realistischer währe als zwei 18 und 19-jährige :D

  • zumindest was Stroll bei mir angeht ist der derbe op...genrell stimmen da ein paar sachen einfach garnicht mit der ki....


    naja Meine Karriere ging mit McLaren los...zweitrunde mit dem Haas bin jetz vor spanien ankunft...die qualis waren alle unter aller sau. liegt wohl an codies...im rennen bin ich alle 4 Rennen auf 4 gefahren was natürlich derbe unrealistisch ist..nunja mich stört es eher das man in der entwicklung nen haufen zahlen muss aber man genau so wenig punkte bekommt wie im 16er das hätte wohl doch ein bisschen angepasst werden sollen


    Edit: Spanien seh ich schwarz weil ich nix spanien kann seid F1 2010 :D und in Russland mir schon fast das getriebe im Rennen gestorben ist bruh also spanien wohl schon tauschen obwohl ich das hinauszögern wollte nach Monaco