Testrennen 1 Diskussion

  • Der DSQ Bug meldet sich wieder - Unterstützung ist wilkommen!


    Da die Testfahrt in barcelona zeigte, dass der DSQ bug, bei dem alle Fahrer am Ende des Rennens disqualifiziert werden, immernoch da ist, ist das Spiel noch nicht bereit für Ligen (meine Meinung).

    Ich habe eine ungeschnittene Aufnahme vom gesamten Grand Prix auf YouTube hochgeladen und Codemasters kontaktiert. Diese haben schnell geantwortet nachdem es den Videobeweis gab und möchten mehr über die Ereignisse erfahren.

    Da ich in meinem Video nicht auf den "Race Director" Tab am Ende des Rennens ging, um zu sehen warum alle DSQ wurden, bitte ich diejenigen, die es getan haben, mir zu erzählen was für Meldungen in der Liste standen.


    Die folgenden Fragen werden von Codemasters durch mich übermittelt:


    Gab es Einträge/Meldungen im "Race Director" für die DSQ?


    Gab es überhaupt irgendwelche Einträge/Meldungen bei Regelverstößen?


    Hat jemand vielleicht Aufnahmen vom "Race Director"?

    Gab es Abstürze oder andere Probleme während den Ladebildschirmen?


    Gibt es Aufnahmen der Probleme währen den Ladebildschirmen?

    Hat ein Spieler währen den Ladebildschirmen das Spiel minimiert?


    Wie viele Spieler nahmen auf und wann begann die Aufnahme?


  • Ich weiß nicht ob das weiter hilft, aber ich wurde offiziell nicht disqualifiziert.

    Codemasters verusucht gerade herauszufinden warum du nicht DSQ wurdest.

  • Leider war in meinem Fall nicht genug Zeit da, um noch in den Tab Incidents (wo drinnen steht, warum jemand eine Verwarnung/Strafe kassiert hat) zu wechseln.


    Während der Ladebildschirme habe ich immer gewartet, bis er wieder weg ist. Während Ligarennen mache ich das immer so.


    Meine Aufnahme habe ich im Quali begonnen, als ich mit Inters aus der Box heraus gefahren bin. Gestoppt habe ich die Aufnahme lange nach Rennende.


    Ich wurde nach der vorletzten Runde disqualifiziert, weil ich nicht zwei verschiedene Trockenreifen-Typen verwendet habe. Das Rennen wurde aber als Wet Race gestartet, weshalb die DSQ keinen Sinn ergibt! Interessant ist, dass mein Teamkollege iNamelezz auf der gleichen Strategie (Inters - Mediums) wie ich unterwegs war, das Rennen aber beenden konnte.

    LIGA 2017 - Scuderia Ferrari

    5 Rennen | 2 Podien | 63 Punkte


    LIGA 2016 - Scuderia Toro Rosso/Mercedes AMG Petronas

    18 Rennen | 6 Podien | 191 Punkte


    LIGA 2015 - Scuderia Ferrari

    7 Rennen | 1 Sieg | 5 Podien | 113 Punkte

    Konstrukteursmeister mit iNamelezz 8)

  • Gibt es denn schon Neuigkeiten zu dem DSQ Bug und (wann) ist ein weiteres Testrennen geplant?

    LIGA 2017 - Scuderia Ferrari

    5 Rennen | 2 Podien | 63 Punkte


    LIGA 2016 - Scuderia Toro Rosso/Mercedes AMG Petronas

    18 Rennen | 6 Podien | 191 Punkte


    LIGA 2015 - Scuderia Ferrari

    7 Rennen | 1 Sieg | 5 Podien | 113 Punkte

    Konstrukteursmeister mit iNamelezz 8)

  • Prima.


    Ich habe gerade auf Youtube ein Video betreffend meiner Disqualifikation hochgeladen:



    Am Anfang sieht man, wie wir im Nassen starten, danach in Runde 32 die Meldung vom Spiel, dass zwei verschiedene Trockenreifen-Typen zu verwenden sind. Dann habe ich in das Video noch die DSQ eingebaut.


    Wenn das Rennen als Wet Race gestartet wird, ist es normalerweise so, dass man sobald es wieder trocken wird, nicht zwei verschiedene Trockenreifen (in Spanien wären das Soft und Medium) verwenden muss.


    Wäre klasse, wenn sich Codemasters das auch ansieht und das Problem beheben könnte :)

    LIGA 2017 - Scuderia Ferrari

    5 Rennen | 2 Podien | 63 Punkte


    LIGA 2016 - Scuderia Toro Rosso/Mercedes AMG Petronas

    18 Rennen | 6 Podien | 191 Punkte


    LIGA 2015 - Scuderia Ferrari

    7 Rennen | 1 Sieg | 5 Podien | 113 Punkte

    Konstrukteursmeister mit iNamelezz 8)