Die schönsten Formel 1 Autos

  • Für mich ist und bleibt der McLaren MP4/19B der schönste.



    Und ja nur der B. Nicht der aus Monza mit der Vorreiter MP4/20 Nase und auch nicht der normale MP4/19.

    Die neuen geschwungenen Seitenkästen, die Auspuffführung und die superschlanke Nase waren einfach Megasexy:love:

    LIGA 2015 Statistik
    Die gewünschte Seite kann aufgrund eines Serverproblems nicht angezeigt werden :whistling:


    LIGA 2013 Statistik
    24 Rennen | 15 Siege | 23 Podiumplätze | 0 DNF's | 526 Punkte
    Fahrer- und Konstrukteursmeister Saison 1,2 & 3 :thumbsup:


    LIGA 2012 Statistik
    9 Rennen | 1 Sieg | 6 Podiumplätze | 2 DNF's | 128 Punkte
    Konstrukteursmeister Saison 3 mit Major Pudding


    YouTube:
    https://www.youtube.com/c/M41kR

  • Meine beiden Favoriten:


    Red Bull RB9


    Eines der letzten Autos aus der V8-Ära (mit der ich angefangen habe die F1 zu schauen (seit 2009)). Dazu noch das letzte Weltmeisterauto meines Lieblingsfahrers Sebastian Vettel und die Lackierung mit den lilanen Akzenten fande ich einfach nur mega geil:love:


    Welches Auto ich aber wahrscheinlich noch ein wenig besser fande ist der Ferrari SF70H


    Die neuen, breiteren Autos mit dem aggressiveren Look sehen einfach klasse aus, wie ich finde, aber gerade der Ferrari hat es mir angetan. Ich fand, dass kein Auto so aggressiv und breit aussah wie dieser. Die Luftführung an den Seitenkästen war so cool und einmalig und allgemein hatte das Auto (wie auch selbstverständlich andere Autos) sehr viele kleine Details. Und das sage ich alles nicht, weil es Vettel's Auto war:P

    Für mich mein Alltime Favorite:thumbup:

    LIGA 2017 Statistik

    10 Rennen | 9 Siege | 8 Poles | 9 Podestplätze | 4 Fastest Laps | 243 Punkte | 0 DNF


    LIGA 2016 Statistik
    18 (21) Rennen | 7 (8) Siege | 10 Poles | 14 (15) Podestplätze | 9 (10) Fastest Laps | 317 Punkte | 2 DNF

    Vize-Weltmeister (Mercedes AMG Petronas F1 | Teamkollege(n): FwSturm, Teppo, Dean)

    Fastest Lap Award 2016 Sieger


    LIGA 2015 Statistik
    7 Rennen | 4 Siege | 3 Poles | 7 Podestplätze | 136 Punkte

    Fahrer- und Konstrukteursmeister (Scuderia Ferrari | Teamkollege: Dean)

  • Der Williams FW14B (Bild warscheinlich zu groß für Bildverlinkung), nicht nur weil er eine technische Meisterleistung der Zeit war, sondern auch als eines der letzten Exemplare der 2,15 Meter breiten, 1 Meter hohen Autos mit wuchtigen Frontflügeln, hohen und breiten Heckflügeln und breiten Reifen.


    Wobei mir die aktuellen Autos extrem gut gefallen, sehe ich das damalige Regelment als Ideal an.

  • Ehrlich gesagt finde ich dass der F310 eines der hässlichsten Autos der 90er ist. Diese bulkige Front und die komische Umsetzung der Cockpit-Seiten lassen das Auto etwas klobig wirken. Die Seitenkästen waren allerdings interessant.

  • Ich fand ja den Sauber Petronas, also vor der BMW Zeit, immer sehr nett. Mir hat die Lackierung immer gut gefallen, gerade auch 2004.

    Allgemein fand ich die Zeit 2002 - 2005 eigentlich am schönsten. Da sahen die Autos schön aus und das Feld war auch bunt gemischt. Der Jaguar war auch immer hübsch und der BMW Williams eigentlich auch.


    F1-Fansite.com%2B2004%2BHD%2Bwallpaper%2BF1%2BGP%2BItaly_22.jpg



    1200px-Nick_Heidfeld_Canadian_Grand_Prix_2005.jpg


    Jaguar-R5.jpg

  • Es wurden schon viele schöne Autos genannt. Folgende ergänze ich noch:


    Ferrari SF15-T (Saison 2015): Mit Abstand die schönste Nase seit der neuen Turbo-Ära. Finde es noch immer schade, dass sie seit 2016 auf eine andere Variante setzen, weil die nicht an die 2015er Nase herankommt. An dem Boliden gibt es einfach nichts zu meckern. 3 Siege konnte Vettel mit seiner Eva einfahren. Diese rote Göttin ist auch einer der Gründe, warum ich noch immer F1 2015 spiele!


    Sebastian_Vettel_2015_Malaysia_FP2_3.jpg


    Red Bull RB10 (Saison 2014): Zuerst präsentierten einige andere Teams ihre Boliden für den Beginn der neuen (zweiten) Turbo-Ära. Aufgrund des neuen Reglements entstanden ziemlich hässliche Nasen (wie z.B. die von Caterham). Nun, die Lösung von Red Bull gefiel mir von der ersten Sekunde an!


    fb9095fc2c82a674c95d9bfee18ff128.jpg