Beiträge von kedy89

    Bei 25% Karriererennen ist die Komponentenabnutzung falsch skaliert. Dem was ich gelesen hab nach wohl um den Faktor 4 zu groß. Angeblich wirds mit Patch 1.5 gefixt.

    Also wenn ich auf die Zeiten von Georg Ortner und Ismail Yakubu schaue, dann finde ich mich überhaupt nicht mehr schnell X/

    Aber Danke :)


    Bei Interesse können wir uns ja mal auf dem VTM Server "Volle Hütte" treffen und die GT3's über die Nordschleife scheuchen ;)

    Der M6 ist da mein Liebling mittlerweile

    Die beiden sind heftig. Bin auf RD ein paar mal gegen sie gefahren. Einzig beim P2 @ Paul Ricard konnt ich Georg's Speed gehen, und kam nach 1h mit nur ca. 10s Rückstand auf ihn an. Pole und FL hatte ich ihm aber abgenommen ^^

    kannst denk ich mal wie in 2013 auf umwege machen denk ich

    Naja, ich mein eher ne komplette Saison mit allen Teams, Fahrern und Strecken. Würde mich wahrscheinlich mehr reizen als das eigentliche Spiel :D


    Gibt's eigentlich schon Infos zu den alternativen Streckenlayouts? Westschleife, Classic Silverstone oder Peraltada hätten schon was :whistling:

    1 Schritt nach vorne mit den breiteren Autos (welche von hinten richtig stark aussehen), 10 zurück mit Halo. Klassisch überstürzte Reaktion, wenn man mal bedenkt, wie viele Formel Rennen es im Jahr gibt, und bei wie vielen was ernsthaftes passiert.

    Massa hätte es wohl kaum geholfen, Surtees vielleicht, Bianchi definitiv nicht. Wilson wag ich auch zu bezweifeln.


    Denk für mich wars das mit der F1, mit Motorsport hat das eh schon länger kaum noch was zu tun. Showbusiness pur.

    Also echt interesant wieviele mittlerweile R3E spielen ^^

    Schade das ich das Passwort gestern nicht parat hatte, sonst wäre ich gestern auch noch WTCC mitgefahren Pudding  ;)


    Stattdessen hab ich meine DTM Bestzeit in Spielberg auf eine 24,2 gedrückt :)

    Dürfte jetzt seit etwas mehr als einem Jahr mein Favorit sein. Hat sich in der Zeit einiges verbessert, insbesondere online lief eine Weile alles andere als rund. Klar hat's immer noch ein paar Schwächen, das ist bei den anderen Sims aber genauso.


    Hab mit meinem Lenkrad (DFGT) bei R3E einfach das beste Fahrgefühl, da können die anderen nicht mithalten.



    M.R. welche Software benutzt du denn zum Schneiden deiner Videos?

    Dann wird's aber Zeit ^^


    DTM '92 war soweit ich mich erinnern kann das erste, was ich in R3E gefahren bin, damals im Rahmen eines Wettbewerbs.


    F3 find ich teilweise recht zickig, war das erste Auto bei dem ich mit dem Default Setup nicht klar kam. F4 und Indycars FR US find ich stark, leider fehlen bei letzteren ein paar mehr passende Strecken dafür.

    Habs nicht wirklich mit der DTM, hab deutlich mehr Spaß mit meinen Open Wheelern sowie P2.