Beiträge von FwSturm

    Moin. Entschuldigt bitte mein Fernbleiben. Komme gerade aus dem Krankenhaus. Hab’s Gesundheitlich gerade nicht so gut und muss leider alle Rennen bis zum 06.01.19 absagen.


    Sry geht einfach momentan nicht, aber dann bin ich voll dabei...


    Gruß


    Sturmi

    • Gewünschtes Team: Haas F1
    • Steam Name/Profil*: FwSturm007
    • Nationalität: Deutsch
    • Startnummer: egal


    Falls es möglich ist, würde ich diese Saison gerne wieder mitmachen.

    Für ein persönliches Gespräch stehe ich gern bereit


    Gruß Sturmi

    Ich bin nicht vorbeigefahren, weil Ich hinter dir bleiben wollte. fischi

    Durch die Strafen konnte Ich nicht gewinnen & @M.R. wollte Ich auch durchwinken. Wie soll Ich dich nach dem Crash durchlassen, wenn du so weit weg bist? Habe dich in der Kamera nichtmal fahren sehen.. Deswegen später! & das war zu 100% geplant.

    Hatte meinen Spaß hinter Fischi, wie du selbst mal beschrieben hast @M.R. , als du von "hinten" gestartet bist & deinen Spaß hattest @Mexico??

    @M.R. Ich habe mich schriftlich bei dir direkt im Anschluss zum Rennen, wegen dem Crash (Steam) entschuldigt. Von dir kam keine Reaktion. Ich wollte dich, falls du hinter mir auftauchst vorbeilassen. Du bist leider trotz SC nicht mehr hinter mir gewesen.

    Zur Situation direkt. Ich hatte komplett blockierende Vorderräder & habe nur "versucht" dir auszuweichen. Bin dabei nach Innen gegangen & habe gehofft rechtzeitig verzögern zu können... War nicht der Fall & bin dir in den Seitenkasten gefahren. Blöd gelaufen... Entschuldigung kam prompt... Zudem habe Ich kurz vor Ende noch einen unnötigen Stop eingelegt & dir den Platz geschenkt.

    Ich hatte ebenfalls diese besagte 10s Strafe & die bekommst du auf der Start/Ziel Geraden, wenn du vor dem Ziel zu weit hinauskommst.

    Ich habe per Shadowplay die Szene gespeichert & werde sie ggf. morgen o. Mittwoch schneiden & hochladen.

    Ich denke mal, dass Ich schon genug bestraft bin mit 0 Pkt.


    Zu Meinem Rennen :


    Vor dem Rennen überlegt mit SS zu Starten und dann auf Soft zu wechseln..

    Direkt bei dem Wetterbericht verworfen. Da der Regen lt. Strategie Angabe zwischen R12-14 eintreten sollte habe Ich direkt die Strategie auf US - US - Inter - SS gewechselt.


    Quali:


    Habe ein gutes Setup erwischt, dass zu dem "Regen" gepasst hat.

    Erste Runde auf US direkt Cut. Bin ganz langsam rumgefahren & habe einen zweiten Versuch gefahren.

    War mit meiner 1:40 niedrig sehr sehr zufrieden & habe keinen weiteren Versuch gefahren.

    Mein Teamkollege haute direkt eine 1:39:5 raus & darüber war Ich sehr beeindruckt.

    Zum Glück war die Runde meines TK iNamelezz ungültig & Ich konnte von der Pole starten.


    Rennen:


    Direkt beim Start ist der Sternekrieg entbrochen. Den kompletten S1 bis zur Kurve 7 sind wir nebeneinander gefahren.

    Hab jederzeit damit gerechnet, dass wir uns gleich gegenseitig zerstören.

    Konnte mich durchsetzen, da Ich wie jedesmal im Training gegen iNamelezz in der Mitte gefahren bin & er zurückstecken muss.

    Habe mir direkt in R1 den Flügel vorn Rechts leicht beschädigt, von daher war kein wegfahren mehr möglich..

    Vom VSC zum 1 Stop. Bis dahin verlief alles wie geplant. Der Abstand zwischen mir & M.R. blieb konstant bei ca. 2 Sek.

    iNamelezz musste leider abreissen lassen, da er sich wohl den Flügel an meinem Heck kaputt gemacht hat..

    Mein Stop war leider der größte Fehler des Rennen's, dass hat mir definitiv den Sieg gekostet, aber kann ja keiner ahnen, dass direkt 2 Runden später der Regen einsetzt.. Da mir dieser Gottverdammte JEFF, NIE NIE NIE ein Wetterupdate gibt?

    Inter aufgezogen. Nach ein paar Runden der Unfall mit M.R.

    Klar bin Ich da schuld, aber es war keine "Harakiri" Aktion. Ich hatte einfach gesagt stehende Räder & im Regen geht es dann einfach nur noch geradeaus. Gewiss wollte Ich niemanden das Rennen versauen...

    fischi vor mir & iNamelezz hinter mir gehen zur Box... Da habe Ich mich gefragt, warum eigtl? Ist doch alles gut? Holen die neue Inter? Jeff sagte mir.. Ich glaube wir sind auf den richtigen Reifen. So nachdem Motto "Regen hält noch an"... Kaum 3 Kurven gefahren. Trockene Piste... & SC.

    Ich durfte "Ernsthaft" die komplette Runde hinter dem SC herfahren um dann auf SS zu wechseln.

    Nachdem Restart konnte Ich an Dean relativ leicht vorbeigehen. Denke mal, er wollte nichts riskieren & hat den Neustart von fischi verpennt.

    Ich konnte zu Fischi aufschließen & fuhr dann auf P2. Direkt in seinem Windschatten kriege Ich eine 10s Strafe auf der Start/Ziel Geraden, wegen "Garnichts"? Ich hatte dann keine Chance mehr auf den Sieg & wollte sowieso nochmal die US nehmen & ein paar Quali Runden fahren für den Fahrspaß.. Konnte erstmal nur hinter Fischi bleiben & habe es nicht vorbei geschafft, da Ich ihn nun auch nicht irgendwie Abdrängen wollte, sodass es evtl. zu einem Crash kommt.

    Bin dann kurz vor Schluss zur Box gefahren, ebenfalls um M.R. durchzulassen.

    Mit nagelneuen US versucht eine schnelle Runde zu fahren & dabei in Kurve 5 zu weit rausgekommen & es hat gekracht...


    Schön, dass der Titelkampf weiterhin offen bleibt iNamelezz


    Am Mittwoch fahre Ich die selbe Strecke in einer anderen Liga & mein Ziel ist es jetzt zu gewinnen!


    Bis zum nächsten Rennen :)

    Den ersten Teil habe Ich auch nicht mehr wirklich weitergespielt.. Spätestens, als die KI im Regen wie auf Schienen fuhr & keine Reifen wechseln musste, war das Spiel für mich gestorben.

    Einzig auf der GC 15' & 16' wurde teilw. auf dieses Spiel gesetzt & dort war man dann gezwungen es zu spielen. :)

    Das kurze "Feedback"


    Ich betrüge nicht. Was würde es mir bringen etwas zu gewinnen, auf so einer Grundlage?

    Ich habe keine Ahnung von Mods etc. beschäftige mich auch nicht mit sowas. Jedes Spiel, dass Ich besitze ist zu 100% Standard.

    Zu diesem Rennen.

    Bei einsetzendem Regen habe Ich die TK angeschaltet. Ist ja kein Verbrechen, da sie ja erlaubt ist. Mein Reifenverschleiss lag bei Boxeneinfahrt hinten links auf 72% Rest war zwischen 60-70. Generell habe Ich im ersten Stint meine Reifen geschont, da man sehen konnte, dass iNamelezz & Ich auf verschiedenen Reifensätzen in etwa gleich schnell gefahren sind.

    Das war gepokert, dass der Regen so früh Einsätzt & es hat gepasst.

    @M.R. Ich hadere noch etwas mit dem Longrun. Medium arbeitet bei mir sehr sehr gut, aber der harte.... Bin noch nicht so zufrieden & gestern selbst damit auf Reisen neben der Strecke gewesen. Später setzte Regen ein & Ich habe irgendwie einen Bug/Fehler... Bei mir ist es zwar schon nass & rutschig, sehe aber den Regen erst später. Mir fehlen bei einsetzendem Regen die Tropfen. Die Straße wird nass, sehe aber nur kleine Tropfen am Auto...

    Quali: Habe mir erstmal die Zeiten der anderen Fahrer angeschaut & bin dann für 1 Versuch rausgefahren. Runde war absolut Perfekt gefahren bis auf S3. Hab es leider in der Rechts Links & vor Start Ziel verhauen & somit bin Ich nur eine 1:33 gefahren... :( Das es mich die Pole kostet hätte Ich nicht erwartet, dann wäre Ich ohne die Runde zu beenden in die Box gefahren.


    Rennen:

    Ich konnte iNamelezz direkt in der ersten Runde überholen. Er war extrem "langsam" unterwegs und hatte keine gute Pace. Ich hatte Sorge, dass @M.R. mich angreifen könnte, da er dicht an mir dran war. Nachdem Ich iNamelezz auf der geraden überholt habe konnte Ich mich konstant von ihm absetzen. Boxenstopp in R 6 direkt vor iNamelezz. Leider Pech für ihn, dass er auch zum Stop ging. Inzwischen hatte Ich schon meine 7 Sekunden Vorsprung & alles war relativ entspannt. Ich habe meine harten Reifen, wenn überhaupt nur vereinzelt für eine schnelle RR stark beansprucht & dort schon auf eine 1 Stop Strategie gepokert.

    SC Phase...

    Das war überhaupt nicht nach meinem Geschmack, aber vielleicht hat es meine Strategie gerettet.

    Vorsprung war weg & Ich überlegte als Führender mir neue Reifen zu holen, dabei habe Ich bedacht, dass iNamelezz & Reinju dann durchgeschlüpft wären & Ich nur auf P3 gelandet wäre. Somit besteht ein relativ großes Risiko..

    Ich entschied mich dafür draußen zu bleiben & es stellte sich heraus, dass das die richtige Entscheidung war.

    Pascal landete hinter Renault & musste den erst überholen um mir mit seinen neuen Reifen gefährlich zu werden.

    Die SC Phase war lang genug um den fehlenden Sprit wiedereinzufahren..

    Ab dann ist nichts mehr passiert.

    2-3 mal jemanden überrundet & das war's. Relativ unspektakulär & langweilig.

    Zum Ende hin bin Ich mit 76% Reifenverschleiß über die Ziellinie gefahren. So richtig bemerkbar gemacht hat sich der Verschleiß ca. 3 Runden vor Schluss, als Ich konstant 1-2-3 Sekunden langsamer & vorsichtiger gefahren bin. Ich hatte ja keine Strafe & somit konnte Ich mir das eher erlauben, als einen Fahrfehler oder einen Reifenplatzer.

    Mein Setup, dass Ich dieses mal nicht mit meinem Teamkollegen geteilt habe, hat sehr sehr gut funktioniert & im Endeffekt zu einem Sieg beigetragen. Freue mich auf das nächste Rennen :)!

    Ich hatte aber keine Startfreigabe & bin den anderen definitiv im laufenden Training nachgejoint. Hab Training gefahren, da Ich mich ja dann in mein Auto setzen kann. Quali gefahren. Und am Rennstart... Mir war das Problem bewusst... Aber wann soll Ich denn losfahren? Werden die Ampeln für mich überhaupt freigegeben?

    Ich bin nachgejoint und meine Ampel stand noch auf Rot, obwohl die die von Anfang an dabei waren schon losfahren durften.


    Und Ich habe schon eine Strafe als nachgejointer bekommen, obwohl Ich ne normale Rennfreigabe bekommen habe. Das war das erste mal noch bei einem Trainings Rennen in Brasilien. Also es gibt anscheinend beide Versionen? Ich war der letzte in der Lobby, bekomme keine Freigabe & die anderen dürfen fahren...