Beiträge von EnZo

    Ich würde mich als "Notfall" - Host anbieten/ "bewerben" , hab ne 50k Leitung, hab nur noch nie mit der die Erfahrung gemacht ca. über 10 Leute zu hosten.

    MEIN RENNERGEBNIS:


    Quali:

    Ich war mit mein Setup nicht so zufrieden, wollte mich dann auf den Softs qualifizieren, als ich merkte das es regnen wird im Rennen, also hatte ich meine run´s auf den Ultras.

    Raus gekommen ist P3 und damit war ich mega zufrieden.


    Rennen:

    Das Rennen war bisher mein bestes Rennen, seit dem ich der gpgames Liga beigetreten bin.

    Der Start war dezent BOMBE, Ich hatte guten Grip und konnte direkt an PICKLE RICK vorbei ziehen, der evtl. Grip Probleme hatte, als Toast dann in Kurve 1 zu weit raus kam, konnte ich die Führung übernehmen.

    Ich kontrollierte das Rennen von da an komplett.

    Mein einziger und letzter Boxenstopp war in Runde 13.

    Ich hatte dann noch ein kurzes Battle mit Lunowe am Ende der Geraden, welches ich aber für mich entscheiden konnte.
    Die letzten 3 Runden struggelte ich mega mit meinen Reifen, da diese schon zu 60% bis Rennende 72% abgenutzt waren.

    Am Ende fuhr ich das Ding nach Hause!


    Damit ist das mein erster Sieg in der Liga und hoffentlich nicht mein letzter.


    Die Saison bis her bockt einfach nur mega, da es intense Battle auf der Strecke und im WM-Kampf sowohl, Einzel- als auch Teamwertung gibt, ich hoffe das bleibt so!


    #keepRacing

    Was soll ich sagen, neben der ganzen ZickZack Fahrerei auch noch total abgeschossen nach 130R, von meiner Perspektive sah es so aus als wenn er entweder plötzlich die Kontrolle verlor und nach links abflog oder man könnte fast meinen er ist einer dieser Random Crash Guys aus ner Online Lobby der einen einfach absichtlich voll in die Wand haut, keine Ahnung, Stewards macht damit was ihr wollt aber ich bin echt bedient gerade..


    Ich bin definitv einer dieser "Random Crash Guys" aus der Liga,

    also mal ehrlich, wenn man das Video von Sekunde 37 abspielen lässt, auf Geschwindigkeit 0.25, dann sieht man wie ich durch den grünen Abweiser Grip und das Heck verliere, es war nie meine Intention dich rauszuhauen, bei dieser Geschwindigkeit, (was auch automatisch bedeutet hätte das ich raus fliege und warum sollte man das tun?)


    deswegen nochmal es tut mir leid und hat genauso mein Rennen kaputt gemacht.


    Dennoch congrats an Kenny , Rick und Tschley und vorallem an meinen Teammate, der wichtige Teampunkte geholt hat.


    (kein Videomaterial von meiner Seite aus vorhanden)

    #keepRacing

    MEIN RENNBERICHT


    Quali:

    Ich bin mit meinem Setup sehr zufrieden gewesen und hatte im Zeitfahren eine ein wenig schnellere Runde aber mit P2 voll zufrieden, da mir die Strecke nicht besonders liegt.


    Rennen:

    Mein Start war gut ich konnte mich wie geplant vor Pickel Rick halten und nah hinter Toast ran fahren, Meine Hypers gaben leider nach 3 Runden den Geist auf, somit schlidderte ich auf der Strecke, wie auf Eis und in Runde 4 erfolgte mein erster Boxenstop, der nicht mein letzter blieb.

    Ich wechselte auf frische Ultras, die jedoch keinen langen Stint hatten, denn in Runde 9 passierte mir ein Fehler in Kurve 14, wo ich meinen Frontflügel verlor, somit war nicht nur meine Strategie zerstört, sondern die Hoffnung auf einen Podiumsplatz auch dahin. Mein erneutes Ziel war es irgendwie die Redbulls noch einzuholen mit meinen frischen Ultras was mir auch nach einer Zeit gelang, dies lag aber nicht nur an der wenig besseren Pace, durch die Reifen, sondern auch durch (ich denke) Fehler, die die Redbulls machten.

    Nach meinem "vermeidlichen" letzten Boxenstop (auf Softs) war mein Ziel MrGhost zu überholen und mir P3 zu sichern, dies gelang mir auch nach ein paar Runden, als er sich entschied in die Box nochmal zu gehen und ich durch meine Fehler und den zusätzlichen Boxenstop zu weit von Pickel Rick entfernt war, dachte ich mir für die letzten 3 Runden:

    ,,Ich hole mir die schnellste Rennrunde!", was mir auch gelang.


    Fazit:

    An sich mega zufrieden mit dem Rennergebnis , mit einen erneuten Podiumsplatz (P3) und der schnellsten Rennrunde + Startreihe 1 , auf einer Strecke die mir nicht besonders liegt, motiviert das einfach ungeheuer auf mehr!


    #keepRacing

    MEIN RENNBERICHT:


    QUALI: Mit der Quali bin ich mega zufrieden gewesen, mein Setup hat wunderbar funktioniert und ich bin selber noch nie so eine schnelle Zeit gefahren wie an diesem Rennwochenende, dennoch erfasste mich bei meinem letzten Try der Übermut um Toast's Zeit zu knacken und ich landete in der Mauer, denn ich denke zwei zehntel hätte ich noch rausholen können.

    Hätte hätte Fahrradkette zwei Zehntel hin oder her Platz 3 war für mich eine mega Überraschung und glücklicher hätte ich nicht wirklich sein können :-)


    RENNEN: Mein Start war gut , ich wollte nicht riskant angreifen, weil die beiden Führenden sich ordentlich saures gegeben haben in den ersten 2 Runden, somit blieb ich "lange" Zeit auf P3 bis der Boxenstop kam.

    Ich hab häufig Probleme in der ersten Runde nach den Boxenstop wegen der Reifentemperatur.

    Somit war der Angriff von Dezibel nicht mehr aufzuhalten obwohl ich mich probierte zu wehren.

    Danach war mein Rennen sehr ruhig, probierte aber dennoch die 5 Sek. zu Dezibel zu halten da dieser eine Strafe bekommen hatte, nach und nach verlor ich aber an Pace, was auch zu schulden kam als Lunowe sich wegdrehte und ich lieber P3 nach Hause bringen wollte als für P2 riskanter zu fahren. Ich fuhr locker dann vor und im Regen den Podestplatz nach Hause.


    Ich kann mir kaum ein schöneres Rennen als dieses vorstellen da der dritte Platz mein aller erstes Podium ist in der gpgames Liga, da ich in der letzten Saison so oft dran gescheiert war.


    Deswegen mehr als zufrieden mit Race 1 und vorallem macht es Hunger auf mehr! :-)


    #keepRacing

    Wird es nun eine GPgames F1 2018 Liga geben oder nicht? (wenn nicht bleibe ich dennoch Mitglied,suche mir dann aber eine aktive neben Liga..)